Es ist zum Schweinebeissen, wir kommen einen nicht zu unserem sauer verdienten Urlaub.
 
Den Samstag haben wir damit verbracht die Urlaubssachen zu packen. Dabei mussten wir, die Sachen, die wir schon zusammengestellt hatten, in den Wohnwagen zu schaffen, bevor sie die Kinder wieder wegräumten.
 
Am Sonntag mussten wir dann in DA das Chaos beseitigen. Nach 8-stündiger Keulerei war es endlich geschafft – wir auch. Der Schlag traf uns während einem kleinen Päuschen. Zum Spaß haben wir eine von 30 Paketen mit Parket geöffnet. Was eigentlich amerikanische Kirsche sein sollte stellte sich als wahrer Albtraum heraus. Jetzt müssen wir auch noch die Rückabwicklung des Kaufs organisieren.
 
Wilmaaaaa….
Advertisements